Leinenführigkeit mit zwei Hunden

Mit zwei Hunden entspannt an lockerer Leine gehen zu können, ist gar keine sooo große Sache, wie man vielleicht meint. Die Grundvoraussetzung dafür ist natürlich, dass Deine beiden Hunde jeder für sich einzeln bereits leinenführig sind. Denn es macht keinen Sinn, etwas mit den Hunden zu zweit trainieren oder von ihnen verlangen zu wollen, was sie einzeln noch gar nicht leisten können. Sind sie aber einzeln leinenführig, ist der Rest kein Hexenwerk. Wichtig ist, dass du die Leinenführigkeit mit jedem Hund einzeln für den Hund klar verständlich aufbaust. D.h. dein Hund sollte genau wissen, wo sein Platz an der Leine ist, was erlaubt ist und was nicht. Meiner Erfahrung nach ist es nicht ausreic

Empfohlene Einträge
Beiträge demnächst verfügbar
Bleiben Sie dran...
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.

© 2014 - 2020 by www.hundeschule-canicula.deImpressumDatenschutz • 55471 Wüschheim/Hunsrück