Feedbacks

Kundenfeedbacks Hundeschule Canicula Hunsrück

"Also, was soll ich sagen, mir fehlen die Worte ... in so einer kurzen Zeit so viel Wissen zu bekommen, ist einfach unglaublich!
Wenn ich es nicht erlebt hätte, würde ich es selbst nicht glauben ... sie ist einfach der Hammer ... man muss es wirklich erlebt haben!
Ich habe sie angerufen, wegen eines Termins, sie wusste direkt, um was es geht, und konnte mir bereits am Telefon schon viele Tipps geben, was ich zu ändern hätte, ohne dass sie meinen Hund kannte.
Das war schonmal richtig klasse!
Ich kann sie nur jedem empfehlen, der wirklich richtige Hilfe braucht .
Wir haben dann eine Stunde zusammen mit dem Hund geübt, jetzt ist mein Hund komplett fertig trainiert!
Seit dem Training mit ihr, habe ich einen komplett anderen Hund! Er hat sich um 180 Grad gedreht! Er kann alles, und das alles in nur einer Stunde!
Jeder, der wirklich eine richtige Trainerin sucht, ist hier genau richtig! Du bist echt klasse!
Ich danke dir für alles, was du uns in dieser kurzen Zeit beigebracht hast! So ein ruhiger, unterwerfungsbereiter Hund.
Wir werden nie mehr trainieren müssen und können einfach mit unserem Hund jetzt zusammen leben!  
Einfach toll, er funktioniert ohne Wenn und Aber!
Nochmals vielen Dank, ich kann diese Hundeschule zu 100% empfehlen.

So, fertig gelesen?
Und? Wer glaubt an diese Geschichte?
Hoffentlich niemand. Jeder, der mit einem klaren Menschenverstand denkt, wird sagen , schöner ironischer Text.
Leider gibt es aber auch Menschen, die das glauben. Warum auch immer.
Ein Hund, der in einem Tag, besser einer Stunde fertig trainiert ist? Der die Grundkommandos, den Rückruf perfekt beherrscht? Der seinem Halter komplett vertraut nach diesem kurzen Training? Nein.

Für mich steht an erster Stelle: Vertrauen.
Vertraut mir mein Hund, dann sind diese Übungen wie sitz, platz, bleib etc. ihm sogar wirklich einfach beizubringen.
Aber Vertrauen aufbauen braucht Zeit!
Dazu braucht man einen guten Trainer, natürlich die nötige Konsequenz im Training und auch Geduld.
Ich kann nicht erwarten, das Natalie mir in einer Stunde Dinge zeigt, ich dann nach einer Woche wiederkomme und erwarte, dass mein Hund das bereits fertig kann.
Da muss ich mir die Zeit mit dem Hund nehmen und ihm die Dinge, die er lernen soll, beibringen.
Mit Geduld und Ruhe ... und vor allem mit Spaß. Ohne Druck und Zwang. Wenn mein Hund merkt, dass ich das toll finde, was er macht, ihm das auch zeige , dann hat er Spaß an der Sache und ist lernbereit und motiviert. Er lernt mir zu vertrauen. Und dafür kann ich ihn auch gerne mit einem Leckerli belohnen. Warum auch nicht?

Ich möchte einen Hund, der im Gras schnüffelt, der voller Freude über die Wiese läuft und glücklich ist! Der Spaß am Leben mit uns hat!
Das tut mein Hund, er ist glaub’ ich einer der glücklichsten Hunde der Welt!
Klar muss er sich an gewisse Regeln halten, wie wir alle in der Familie. Aber dazu muss er sich mir nicht unterwerfen.
Das ist nicht nötig.

Mein Hund vertraut mir, deshalb bin ich mega stolz auf ihn, dass er so schnell lernt und so mit Spaß bei der Sache ist! Und er lernt wirklich schnell ...😊

Bei Natalie in der Hundeschule habe ich das alles mit ihm gelernt!
Warum ich welche Dinge mit ihm übe, um nachher ein gutes Ergebnis zu haben! Warum diese kleinen Schritte notwenig sind in den einzelnen Übungen.
In ihrer Hundeschule wird jeder Hund so genommen, wie er ist. Kein Hund wird als Maschine gesehen, der auf Knopfdruck funktionieren muss. Die Hunde dürfen auch mal Fehler machen. Na und ... machen wir die Übung nochmal, bis sie klappt. Und wenn sie dann klappt, dann hat der Hund es verstanden! Er hat es abgespeichert, was ich möchte. Er hat es GELERNT.
So stelle ich mir eine Hundeschule vor.
Dass wir so gesehen werden, wie wir sind, dass in unserem Tempo gearbeitet wird, mal schneller - mal langsamer.
Wenn sich jemand mit dem Gedanken beschäftigt, eine Hundeschule aufzusuchen, dann seid Ihr hier richtig!

Hier bekommt ihr keine fertige Maschine, die einfach funktioniert.
Hier bekommt man einen Hund, der einem vertraut, indem Ihr zusammen trainiert und Spaß habt!
Was am Ende rauskommt, wenn man gut mitarbeitet und die Ratschläge und Trainingstipps von Natalie annimmt, ist ein sehr guter Hunde-Freund.
Ein perfektes Team von Mensch und Hund!
Was man dafür investieren muss, ist einfach Geduld und die nötige Motivation .

Was ich von dem oben „übertriebenen“ Text übernehmen kann?
Jeder, der eine gute Trainerin sucht, ist hier genau richtig!
Ich kann die Hundeschule zu 100% empfehlen.
Danke für deine Hilfe, für die ganzen Trainingstipps und dass wir bei dir trainieren dürfen! Wir lernen mit jeder Stunde dazu und es macht so Spaß, einen so glücklichen Hund zu sehen! So schnell wirst du uns nicht mehr los! 😉"

(Larissa mit Buddy)

"Ich wollte dir noch für alles danken was du uns beigebracht hast. Auch wenn es noch lange nicht perfekt ist, haben wir doch schon viel geleistet. Ich bin stolz auf meinen Hundi und mich! Und das haben wir dir zu verdanken!!!!!"

(Janine mit Rocky)

 

"Liebe Natalie,
inzwischen habe ich die Kennenlernstunde und vier Gruppenstunden mit deiner Hundeschule erlebt. Unser Hund Fiona und ich sind von Anfang an begeistert.
Der Verlauf der Kennenlernstunde empfand ich als sehr angenehm und locker. (...) Du hast uns beide beobachtet und erste Eindrücke mitgeteilt. Da, wo ich nichts zu sagte, hast du gezielt Fragen gestellt. Die Begegnung anschließend mit Coffee war sehr lehrreich.
Ohne auf Details der einzelnen Gruppenstunden einzugehen besitzt du das Fingerspitzengefühl, wie wir Teilnehmer mit unseren charakterlich unterschiedlichen Hunden in der Runde uns positionieren sollen, damit ein guter Verlauf vonstatten gehen kann.
Du merkst, wenn ein Hund Ruhe braucht.
(...) Du vermittelst den Themenblock einer Gruppenstunde sehr engagiert und professionell. Die Übungen sind hervorragend von dir im Vorfeld organisiert und bist stets flexibel. Ich finde es cool, dass du am Ende für offene Fragen zur Verfügung stehst und dir wirklich von Herzen kommend viel Zeit nimmst. Außerdem ein dickes Lob an dich, dass wir Teilnehmer auch in der Woche über dich kontaktieren dürfen, wenn Anliegen anstehen.
Deine umgängliche Art und die 100%ige Liebe zum Tier spüre ich. Du bist mit Leib und Seele dabei. Du beziehst uns Teilnehmer bei der Theorie mit ein, indem du uns Fragen stellst und wir die Antworten quasi selbst mit deiner Hilfe erörtern. (...)
Ich freue mich auf die weiteren Gruppenstunden und je nach Anliegen auch andere bei deiner Hundeschule zu buchenden Kurse und Einzelstunde.
Ich bin rundum zufrieden mit deiner Hundeschule und fühle mich sehr wohl.
(...)"

(Karsten mit Fiona)

"Hallo liebe Natalie, wollte nochmal Danke sagen für das schöne Training und das es so jemanden wie dich gibt. Ich genieße jeden Tag mit Coco und habe Freude mit ihr zu trainieren. Musste einfach mal gesagt werden."

(Heike mit Coco)

"Hallo – mein Name ist Freyja und ich habe mit 12 Geschwistern am 09.03.2015 das Licht der Welt erblickt.  Mit 10 Wochen kam ich dann zu Herrchen und Frauchen – und seither halte ich die Beiden ganz schön auf Trab. Nach der Welpengruppe im Hundesportverein hat uns das Junghundetraining dort allen keinen Spaß mehr gemacht und so kam es, dass ich mit 8 Monaten zum 1. Mal mit zu Natalie und den „jungen Wilden“ durfte – was für ein Glück! Der ganzheitliche Ansatz, die Wichtigkeit einer vertrauensvollen Beziehung zwischen uns und Natalies ruhige, kompetente Arbeitsweise hat dazu geführt, dass wir wieder mit Freude trainieren und schon ganz schön viel gelernt haben (sogar Fremdhundebegegnungen jagen dank der social walks Herrchen und Frauchen mittlerweile keine Schweißperlen mehr auf die Stirn). Wir machen zwar immer 'ne halbe Weltreise ins Training – aber das ist es auf alle Fälle wert!!"

(Freyja mit Frauchen & Herrchen)

"Huhu, mein Name ist Balu und ich bin eigentlich ein ganz lieber Jack Russell Terrier. Da ich leider die Erfahrung sammeln musste, dass andere Hunde mich ärgern und sogar beissen, hatte Frauchen einige Probleme mit mir. Sie hat sich gar nicht mehr mit mir raus getraut, weil ich jeden Hund angemotzt habe. Aber zum Glück haben wir dann Natalie mit ihrer Hundeschule kennengelernt. Besonders die Social Walks machen mir sehr viel Spaß. Inzwischen kann ich auch mit anderen Hunden spazieren gehen, ohne Theater zu machen. Mein Frauchen geht jetzt wieder gerne mit mir spazieren. Danke, Natalie!!!"

(Balu mit Frauchen)

"Erst mal möchte ich mich bei dir herzlich bedanken, ich hab mich bei dir immer sehr gut aufgehoben gefühlt und du hast Boomer und mich wirklich zu einem Team werden lassen, wir haben bei dir wahnsinnig viel gelernt."

(Lisa mit Boomer)

"Als wir Luke aus dem Tierheim abholten, war klar, dass wir eine Hundeschule besuchen wollten. Also wählten wir das Internet, um in unserer Nähe eine Schule zu finden. Natalies Seite sprach uns sofort an, und auch das erste Telefonat verlief sehr freundschaftlich und vertrauenserweckend. Ihre Unterrichtsart hat uns auf Anhieb gefallen, da für sie das Tier mit seinen Eigenheiten und seinem Charakter an 1. Stelle steht und nicht der Mensch, der das Tier benötigt, um einem Prestige zu folgen. Es macht immer wieder Spaß, ihr zuzusehen, mit wieviel Einfühlungsvermögen sie die Tiere dazu bringt, ihr zu gehorchen, ohne sie zur Unter-ordnung zu zwingen.

Ihre Unterrichtsart ist auch nach einem Jahr immer noch erstaunlich lehrreich, interessant und lustig. Es macht einfach Spaß mit ihr zu lernen."

(Maggie & Peter mit Luke)

"Hallo, hier spricht die "EMMA", die jetzt bereits 19 Monate alt ist. <3 Meine Mama Meike sagt, ich bin ein aussergewöhnlicher Hund, ganz lieb, sehr gelehrig, manchmal etwas wild und ungestüm - ein "zuckersüßer Satansbraten". ;) Wenn es ein Ranking für die Hundeschulen geben würde, wärest Du auf jeden Fall die Nummer eins. VIELEN DANK für deine Hilfe, wir haben Dich echt lieb gewonnen....!!!!"

(Emma mit Frauchen)

"Wir sind total begeistert von der Hundeschule „Canicula“ im Hunsrück! Natalie macht einfach ein absolut tolles Training, welches immer sehr individuell auf das Hund-Mensch-Team abgestimmt ist. Die Arbeit macht sowohl Mensch als auch Hund Spaß, was vor allem daran erkennbar ist, dass mein Hund sich immer sehr freut, seine Trainerin zu sehen. Das Training ist immer fachlich als auch menschlich und didaktisch super aufgebaut und ist dabei konsequent und fair zum Hund! Es wird auf konkrete Wünsche und Ideen der Teams eingegangen, vor allem auch bezüglich der Kursplanungen! Kurzum: ABSOLUT empfehlenswert, man fühlt sich immer gut aufgehoben!"

(Kerstin mit Charly)

"Tolles Training, man fühlt sich herzlich aufgenommen und lernt einen liebevollen und konsequenten Umgang mit dem Hund. Dank Natalie haben wir uns zu einem tollen Team entwickelt!"

(Mario mit Mandy)

"Unser Hund ist ein ganz lieber mit nur wenigen Macken. Er rastet immer schnell aus, wenn er an der Leine einem anderen Hund begegnet. Dank Natalies Hilfe ist das Herrchen und der Hund jetzt auf dem richtigen Weg und wir gehen in die Hundestunde um alles weiter zu lernen. Vielen Dank für die Unterstützung."

(Melanie mit Lucky)

"Auch mal ein dickes Lob an dich!!!
Ich habe erst letzte Woche wieder von unserer Hundeschule-Odyssee erzählt und wie froh wir dann waren, als wir bei dir endlich die richtige Hundetrainerin gefunden hatten, bei der Lotte und wir so viel Spaß und Erfolg hatten/haben!!
Deine Methoden sind genial! Für uns passen sie auf alle Fälle!
Und unsere Gruppe ist auch wirklich wunderbar, es passen alle so gut zusammen finde ich! Macht immer viel Spaß!
Man fühlt sich richtig wohl und kommt sich NIE vorgeführt vor, auch wenn mal etwas nicht klappt."

(Anke & Nils mit Lotte)

"Hallo mein Name ist Machito und ich komme aus einem Refugio in Spanien. 

Mit ca. 4 Monaten bin ich dann nach Deutschland geflogen zu meiner Familie.

Es war alles fremd für mich und ich war sehr ängstlich.

Wenn es nach mir gegangen wäre, dann hätten keine Spaziergänge stattgefunden. ;-)

So haben meine Familie und ich dann auch die liebe Natalie kennen gelernt.

Sie hat meinem Frauchen und Herrchen mit ihrer ruhigen und konsequenten Art gezeigt, wie sie mit mir arbeiten können, damit ich keine Angst mehr habe. Mit Erfolg!

Ich schmuse für mein Leben gerne und bin sehr anhänglich. Am liebsten würde ich nie ohne meine Menschen sein. =)

Durch die super Arbeit mit der Natalie habe ich mit meinem Frauchen nach einem Jahr das Basis-Team-Zertifikat abgelegt."

(Machito mit Frauchen)

"Ich bin Dir so unendlicn dankbar für alles, was Du uns beibringst und dass Du auch in deiner schwer verdienten Freizeit für uns da bist...... DANKE!"

(Marc mit Carlos)

© 2014 - 2019 by www.hundeschule-canicula.deImpressumDatenschutz • 55471 Wüschheim/Hunsrück